Dr. Gisela Kramer-Grünwald

Fraktionsvorsitzende

Als Ärztin weiß ich um die Wichtigkeit eines kommunalen Krankenhauses. Der Landkreis als Träger ist verantwortlich für eine gute Personalsituation und die Sicherung der Daseinsvorsorge. Das soll so bleiben! Ebenso wichtig ist mir das gute Miteinander der Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, die in unserem Landkreis leben und arbeiten. 

Klaus Sanzenbacher

Fraktionsvorsitzender

Ich stehe für die Kernthemen der GRÜNEN: Natur- und Umweltschutz. Mit 30 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen Naturschutz und Landwirtschaft sowie meinem Engagement als Kreisvorsitzender beim Landesbund für Vogelschutz bringe ich das nötige Rüstzeug mit, den Landkreis Kitzingen aufblühen zu lassen und damit für alle lebenswerter zu machen. 

Andrea Schmidt

Als Kreisrätin möchte ich mich für die Verbesserung der personellen und finanziellen Ausstattung in der Kinder- und Jugendhilfe, für mehr Dialog mit den Landkreisgemeinden, für lebendige, attraktive Ortskerne und gegen den Wildwuchs von weiteren Discountern, Supermärkten und Lebensmittelfabriken auf der grünen Wiese einsetzen.

Andrea Rauch

Als Unternehmensberaterin und Projektmanagerin im Strategischen Marketing habe ich für verschiedene Branchen im In- und Ausland gearbeitet. Als grüne Kreisrätin möchte ich unseren Landkreis modernisieren - mit Konzepten für regionale Ernährung, Verkehrswende, moderne Bildung, Klimaschutz. Mehr Beteiligung an politischen Entscheidungen, mehr Frauen im Kreistag - das wünsche ich mir.

Stefan Schwarz

Seit 2014 bin ich 2. Bürgermeister des Marktes Seinsheim. Zudem 1. Vorsitzender zweier Vereine in Seinsheim. Ich engagiere mich für Mobilität auf dem Lande, Jugendarbeit vor Ort und auf Landkreisebene. Nachhaltige Land- und Forstwirtschaft sind mir sehr wichtig. Die vorhandenen Strukturen zu nutzen und unsere heimatliche Kulturvielfalt zu erhalten, das liegt mir am Herzen. 

Christa Büttner

Mein Ziel ist der klimaneutrale Landkreis Kitzingen! Ich fordere einen Maßnahmenkatalog für die energetische Optimierung der Landkreisimmobilien und Schulen, verstärkte Bemühungen bei der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen, die Anwendung des Passivhausstandards nach EU-Richtlinie und die Verwendung von ökologischen Baumaterialien. 

Regina Hetterich

Als Mitbegründerin der GRÜNEN in Volkach war ich vier Jahre lang Sprecherin des dortigen Ortsverbandes. Als Kreisrätin liegt mir am Herzen, Altbewährtes zu bewahren und Neues natur- und umweltverträglich zu integrieren und zu fördern. Dazu gehören ein flexibler ÖPNV, Landarztpraxen, Krankenhäuser, kulturelle und sportliche Einrichtungen, Vernetzung von SHG, Ehrenämtern, Jugendlichen, unterschiedlichen Kulturen, Senioren und ein sanfterer Tourismus.

Andrea Drexelius

Naturschutz ist vor allem Menschenschutz, deshalb steht der Erhalt der Schöpfung für mich an oberster Stelle. Artenvielfalt in Gärten und auf öffentlichen Flächen, eine umweltverträgliche und familienfreundlich Infrastruktur, welche die kleinen Ortschaften abseits der Städte nicht vergisst, Kunst und Kultur die gefördert und nicht vernachlässigt wird, das sind nur einige meine Herzensthemen.